Eine riesige „Winter-Wunder-tüte“ bietet sich auf dieser Silvesterreise: Wir erleben großartige Alpenpanoramen mit Bus, Gondel, Bergbahn, Pferdeschlitten oder zu Fuß auf dem unglaublichen Baum-zipfelweg oder romantisch bei Fackelschein. Dazwischen Höhepunkte wie Salzburg, St. Wolfgang und Kitzbühel. Mozart war in Salzburg, als „Trostpflaster“ locken nun die unvergleichlichen Mozartkugeln. Auch das mondäne Kitzbühel oder das charmante Bad Ischl lohnen. Dazu Top-Campingplatz, das „Woferlgut“.
Tag 1 Anreise und Begrüßungsessen

Glühwein als Willkommenstrunk und ein winterliches 5-Gänge-Menu des Restaurants unseres ausgezeichneten Platzes „Sportcamp Woferlgut“ stimmen uns auf wunderbare Tage in traumhafter Kulisse ein.

Tag 2 Busausflug Nationalpark-Welten Mittersill und Kitzbühel - Kasnocken

Die Alpen, ihre Entstehung, das Schutzgebiet, Gletscher, Bewohner und Lebensräume – das alles wird uns wunderbar und spektakulär in acht Welten bis hin zum 3D-Kino präsentiert. Danach fahren wir nach Kitzbühel, der legendärsten Sportstadt in Tirol, bummeln, flanieren und halten nach den Schönen und Reichen aus der Regenbogenpresse Ausschau, die sich dort so gerne präsentieren. Abends gibt’s am Platz deftige Kasnocken aus der großen Pfanne.

Tag 3 Busausflug Salzburg: Stadtbesichtigung - Fiakerfahrt - Café Niemetz

Salzburg – eine der schönsten Städte Europas: Mozart, Jedermann, Burg oder Mirabellengarten – die Festspielstadt zeigt uns viele ihrer schönen Seiten. Darüber thront über Altstadt und Salzach ihr Wahrzeichen, die Festung Hohensalzburg. Eine kulinarische Verwöhnpause legen wir bei Kaffee und Kuchen, z. B. mit einem Großen Braunen und Millirahmstrudel, stilecht im Café Niemetz, ein. Eine Fiakerfahrt rundet den Tag gelungen ab. Abendessen auf der Rückfahrt.

Tag 4 Busausflug Zell am See - Silvestergala am Woferlgut

Am letzten Tag des Jahres erkunden wir unsere unmittelbare Umgebung: Den Zeller See in schönster Lage zwischen den Gipfeln von Großglockner und Kitzsteinhorn und Zell am See mit Renaissanceschloss und Vogtturm. Mit einem Galadinner-Büffet, Musik und Tanz und großartigem Feuerwerk auf unserem Campingplatz gleiten wir ins neue Jahr.

Tag 5 Champagnerempfang - Neujahrsbrunch am Kitzsteinhorn - Shownight

KUGA-traditionell beginnen wir heute mit einem Champagner-Umtrunk vor unseren Fahrzeugen, bevor wir mit Bus und Gondel aufs Kitzsteinhorn entschweben und dort in 3200 m Höhe unseren Neujahrsbrunch genießen. Abends geht’s noch einmal nach Zell am See zur aufregenden Show-Night mit Lasershow und Skispringen nach Musik.

Tag 6 Turnier Eisstockschiessen - Fackelwanderung - Glühwein

Unser kurzweiliges Turnier vormittags zeigt, wer „KUGA-Eisstockmeister“ wird. Abends wird’s erst romantisch bei unserer Fackelwanderung, dann heiß bei Glühwein und Maroni und schließlich deftig bei Tiroler Gröstel.

Tag 7 Busausflug Wolfgangsee, Fuschlsee und „Weißes Rössl“

Seit der walzerseligen Operette „Im Weißen Rössl“ gilt der Wolfgangsee als der bekannteste des Salzkammergutes. Wir bummeln entlang des idyllischen Ortes St. Gilgen und durch das beliebte St. Wolfgang, besichtigen dessen spätgotische Wallfahrtskirche mit dem einmaligen Hochaltar von Michael Pacher und kehren im weltberühmten „Weißen Rössl“ zum Mittagessen ein.

Tag 8 Busausflug Saalbach Hinterglemm - Pferdeschlittenfahrt - Baumzipfelweg - Abschiedsessen

Unser letzter Programmtag gehört nochmal dem Natur-Pur-Erlebnis. Der Bus bringt uns nach Saalbach Hinterglemm, bekannt für seinen riesigen und vielfältigen Skizirkus. Wir steigen um in Pferdeschlitten, die uns zur Lindlingalm und seinem einmaligen Baumzipfelweg bringt:  Über eine 200 m lange Brücke – die „kleine Schwester der Golden Gate Bridge“ –  gelangt man zum höchstgelegenen Baumzipfelweg Europas und wandert so in 30 m Höhe in nie geahnter Perspektive zwischen verschneiten Baumkronen. Mit einem 5-Gänge-Menü verabschiedet sich das Restaurant des Platzes.

Tag 9 Heim- oder Weiterreise

Mit einem gemeinsamen Frühstück verabschieden wir uns voneinander.

28.12.17 bis 05.01.18

Tourtage:9 Tage

Fahrtage:0 Tage

für:    

Tourort:Bruck a.d.G, A

* siehe Hinweise

Leistungen:

  • Glühwein und 5-Gänge-Menü zur Begrüßung
  • Busausflug NP-Welten mit Eintritt und Kitzbühel, Kasnocken
  • Stadtbesichtigung  Salzburg mit Bus und Guide
  • Caféhaus-Besuch mit Kaffeespezialität und Kuchen, Fiakerfahrt, Abendessen
  • Busausflug Zell am See mit Stadtführung
  • Silvestergala: italienisches Büffet, Livemusik, Feuerwerk, Mitternachtsimbiss, Champagnerempfang
  • Fahrt zum Kitzsteinhorn mit Bus und Gondel, dort Neujahrsbrunch, abends Fahrt Zell a. S., Eisstock-Turnier
  • Fackelwanderung, Glühwein und Maroni, Tiroler Gröstel
  • Seenrundfahrt mit Bus und Guide, Mittagessen im „Weissen Rössl“
  • Bus Saalbach Hinterglemm mit Pferdeschlittenfahrt und Eintritt Baumzipfelweg
  • 5-Gänge-Abschiedsessen, Frühstücksbüffet
  • Komfortplätze mit Gas- und Stromanschluss incl., individuelle Abrechnung von Strom und Gas, wobei 6 KW/Tag incl.

+ Leistungs-ABC