Wohin geht es? Ins Herz Deutschlands, ins romantische Mittelfranken, benannt nach der Lage am Main. Unser Treffen wird eine Zeitreise ins Mittelalter. Da Mainfranken auch Wein-Franken genannt wird, darf auch ein Winzerbesuch nicht fehlen. Wir besuchen am Freitag das malerisch gelegene Dinkelsbühl mit seiner bestens erhaltenen mittelalterlichen Altstadt. Sonntags erwartet uns Rothenburg ob der Tauber, der Inbegriff einer mittelalterlichen Stadt für uns und auch jeden verzückten Japaner.

Tag 1 Donnerstag, 06.09.2018, Anreise und Begrüßungsessen

Wir stehen am Autohof Wörnitz, dank hervorragender gastronomischer und sanitärer Gegebenheiten unser beliebter KUGA-Frühjahrstreffpunkt seit 9 Jahren. Und zugleich perfekter Ausgangspunkt für unsere zwei Top-Highlights Deutschlands: Dinkelsbühl und Rothenburg ob der Tauber. Leistungen: 3-Gänge-Menü, 4 x Stellplatzgebühren (Personen, Fahrzeug, Lichtstrom und Dusche).

Tag 2 Freitag, 07.09.2018, Busausflug Dinkelsbühl

Auf der Romantischen Straße und an der Wörnitz liegt Dinkelsbühl. Umgeben von einer Stadtmauer mit Türmen und 4 Stadttoren liegt dieses märchenhafte Städtchen, dessen Altstadt mit weinberankten Häusern, Münster St. Georg, Deutschordensschloss, Marktplatz und Weinmarkt besticht. Leistungen: Busausflug Dinkelsbühl mit Führung, gemischter Braten oder Schlachtplatte oder Gemüse-Nudel-Pfanne.

Tag 3 - Samstag, 08.09.2018 KUGA-Infotag zu all unseren Reisen

Das KUGA-Team steht mit Infomaterial bereit, um alle offenen Fragen zu unseren Reisen zu klären. Den ganzen Tag zeigen einige Reiseleiter Filme und Dia-Shows zu verschiedenen Touren. Leistungen: Infotag, Lachsfilet oder Geschnetzeltes vom Schweinefilet.

Tag 4 Sonntag, 09.09.2018, Tagesfahrt Rothenburg ob der Tauber, Taubertal - Abschiedsessen beim Winzer

Ebenfalls an der Romantischen Straße und auch im 12 Jh. gegründet liegt die alte fränkische Reichsstadt Rothenburg ob der Tauber mit seinen zauberhaften Gässchen, Giebelhäusern, Ratshaus und die Ratstrinkstube, vielen Tor- und Mauertürmen in der Stadtmauer. Anziehungspunkte für viele sind auch das Historische Kriminalmuseum samt Folterkammer oder die ganzjährige Weihnachtswelt von Käthe Wohlfahrt. Anschliessend verzaubert uns die Tauber mit ihrem gewundenen Lauf, eingebettet in dichter Vegetation. Mit einem wunderbaren Abend bei unserem Winzer bleibt uns dieses „Fleckchen“ Deutschlands unvergessen. Leistungen: Ganztages-Busfahrt Rothenburg ob der Tauber mit Stadtbesichtigung, Taubertal, Einkehr beim Winzer: Pasta aus dem Parmesanlaib, Rindersteak mit Ratatouille und Kartoffeln, Wasser, Bier und Wein.

Tag 5 Montag, 10.09.2018, Heim- oder Weiterreise

Nach einem gemeinsamen Frühstück können wir die Heim- oder Weiterreise antreten. Leistung: Frühstücksbüffet.

Auf dem Autohof Wörnitz sind Hunde erlaubt, in den Bussen nur bedingt.

Wir, das gesamte KUGA TOURS-Team, würden uns über Ihr / Euer Kommen sehr freuen!

06.09. bis 10.09.2018

Tourtage:5 Tage

Fahrtage:0 Tage

für:    

Tourort:Wörnitz, D

* siehe Hinweise